Schnell-Navigation:
Mitgliederservice des Deutschen Städtetages

Deutscher Städtetag



Willkommen im Extranet des Deutschen Städtetages

Der Mitgliederservice ist für unsere unmittelbaren Mitgliedsstädte reserviert. Die hier angebotenen Informationen sind nur durch die Eingabe eines Passwortes erhältlich, welches normalerweise über das Büro Oberbürgermeister/in oder Bürgermeister/in erhältlich ist.

Der Deutsche Städtetag bietet wichtige Rundschreiben und Stellungnahmen, Inhalte von Gremiensitzungen, Mitteilungen für die Städte und viele weitere Papiere zeitnah zum E-Mail-Versand online im Netz an. Der fachliche Einstieg erfolgt über die Navigationsleiste.

Zu den besonderen Dienstleistungen zählt die Möglichkeit, in den Datenbanken des Städtetages zum Ortsrecht und in den Gemeindeordnungen zu recherchieren.

Aktuelles

14.06.2019

Fortführung der Bundesbeteiligung an der Flüchtlingsfinanzierung

Bund und Länder haben sich auf eine modifizierte Fortführung der Bundesbeteiligung an der Flüchtlingsfinanzierung geeinigt. Die bestehenden Regelungen werden großteils beibehalten. Lediglich bei der Integrationspauschale ist ein deutlicher Rückgang vereinbart worden.
zum Artikel
 

14.06.2019

Qualitätsdarstellungsvereinbarung nach § 115 Abs. 1a SGB XI für die stationäre Pflege

Die Vertragsparteien nach § 113 SGB XI, zu denen auch der Deutsche Städtetag gehört, haben die Qualitätsdarstellungsvereinbarung (QDVS) für die stationäre Pflege beschlossen. Die QDVS tritt zum 1. November 2019 in Kraft und gilt für alle Pflegeeinrichtungen der vollstationären Langzeit- und Kurzzeitpflege.
zum Artikel
 

13.06.2019

Wanderausstellung "Einige waren Nachbarn" des United States Holocaust Memorial Museum

Das United States Holocaust Memorial Museum (USHMM) stellt die Wanderausstellung "Einige waren Nachbarn: Täterschaft, Mitläufertum und Widerstand" kostenfrei interessierten Partnern in Deutschland zur Verfügung. DST-Vizepräsident Markus Lewe bittet gemeinsam mit der Direktorin des USHMM darum, dass die Ausstellung in möglichst vielen deutschen Städten gezeigt wird.
zum Artikel
 

13.06.2019

140. Sitzung am 23./24. Mai in Braunschweig

zum Artikel
 

13.06.2019

Umsetzung des Verpackungsgesetzes – Abfrage zur Abstimmungsvereinbarung nach §22 VerpackG

Die Geschäftsstelle des Deutschen Städtetages bittet die Mitgliedsstädte um Rückmeldungen zum derzeitigen Stand der Verhandlungen zu den Abstimmungsvereinbarungen nach § 22 Verpackungsgesetz. Um Rückmeldung zu den unten stehenden Fragestellungen wird bis zum 19. Juli 2019 gebeten.
zum Artikel
  • Suche:
Sitzungsliste Deutscher Städtetag
Stand: 22. Mai 2019
Hauptversammlung des Deutschen Städtetages 2019
vom 4. bis 6. Juni 2019 in Dortmund
zur Dokumentation
Neu! Geschäftsbericht 2019
Die Arbeit des Deutschen Städtetages 2017/2018
zum Download
2030-Agenda für Nachhaltige Entwicklung
Nachhaltigkeit auf kommunaler Ebene gestalten
zur Musterresolution für DST-Mitgliedsstädte
Städte gegen Extremismus
Ansprechpartner/innen und Erfahrungsaustausch
zum Infobereich

Access Keys: